Aktuelle Zeit: 24.04.2018, 03:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 03.01.2018, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Fürs neue Jahr habe ich mir für den Anfang mal vorgenommen, einen Longscale-Bass (akustisch mit PU) und eine Ukulele zu bauen. In der Absicht, die Ukulele noch bis zum Wochenende größtenteils fertig zu kriegen, fang ich mal damit an.

Da ich den Baubericht auch in einem anderen Forum posten werde, mir aber doppelte Arbeit ersparen will, versuche ich es mal mit einer neuen Methode - Guugl-Presentation.

Die Fortschritte für Tag 1 findet der geneigte Ukulelenbastler >> hier <<

_________________
Gruß Eduard


Share on FacebookShare on TwitterShare on DiggShare on DeliciousShare on Google+
Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 04.01.2018, 00:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Der Bericht zum zweiten Bautag ist >> hier <<

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 00:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hier der Bericht für Tag 3 >> klick <<

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Und hier folgt Tag 4

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2010, 18:04
Barvermögen:
47,982.96

Beiträge: 681
Netter Bericht!

Hast Du da eine Vorlage (Bauplan oder so) oder machst Du die Beleistung nach Gefühl?

_________________



Handwerk ist Pfusch. Und gut gemachter Pfusch gereicht zur Ehre.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
jonneck hat geschrieben:
Netter Bericht!

Hast Du da eine Vorlage (Bauplan oder so) oder machst Du die Beleistung nach Gefühl?


Danke! :D
Nö hab keinen Bauplan, die Beleistung mach ich wie immer nach Gefühl. Ich habs ja schon ein paarmal erwähnt, ich experimentiere gern beim Instrumentenbau, versuch mich dabei aber an bestimmten Grundregeln zu orientieren, z.B mehr Volumen-mehr Bass, steife Decke - weniger Bass, größeres Schallloch - mehr Höhen usw.

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Und hier ist der Bericht für Tag 5

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 07.01.2018, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
So - hab mittags die Zargen verleimt und jetzt ist erstmal Warten angesagt, da die anderen Teile soweit fertig sind. Mit meinem ehrgeizigen Ziel, die Kiste an diesem Wochenende zu zu machen, wirds jetzt wohl eng. Mal sehen, eventuell gibts in ein paar Stunden nochmal ein kurze Sitzung in der Werkstatt.

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 08.01.2018, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hier der Bericht zum kurzen Tag 6

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 08.01.2018, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Der Urlaub ist rum, jetzt gibts nur noch kurze Bauabende. Hier Abend 7

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 09.01.2018, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Und noch ein kurzer Bericht von Abend 8: >> klick <<

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Fortsetzung - Abend 9

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 11.01.2018, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Und hier kommt Abend 10

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 12.01.2018, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Wie zu erwarten war folgt heute Tag 11

Kleiner Zeitvertreib in der Warten-auf-den-Leim-Pause: ca 40 Jahre alte (inzwischen zu kleine) Sopran-Ukulele ausgepackt und >>neuen Song ausprobiert.<<

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Heute wieder etwas mehr Lesestoff: Tag 12

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 14.01.2018, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
So - das wars dann. Ich bin jetzt Besitzer einer nagelneuen Tenor-Ukulele. :D

Bericht über den 13. und letzten Bautag.

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2010, 18:04
Barvermögen:
47,982.96

Beiträge: 681
Gefällt mir gut und: Man, bist Du flott!!!!

_________________



Handwerk ist Pfusch. Und gut gemachter Pfusch gereicht zur Ehre.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 17.01.2018, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
jonneck hat geschrieben:
Gefällt mir gut und: Man, bist Du flott!!!!


Danke!
Ich hatte zum Glück ein paar Tage, wo ich wirklich 7-8 Stunden dranbleiben konnte (kurzzeitig von den üblichen "WIR müssten mal ..."-Aufträgen freigestellt ;) ;) ).


Und hier schieb ich gleich noch einen Soundcheck nach - quasi meine ersten zwei ernsthaften Versuche, Ukulele zu spielen. >> YouTube <<

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 18.01.2018, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013, 07:04
Barvermögen:
12,959.73

Beiträge: 204
Wohnort: Bühl
Gratulation und Respekt, Eduard.
Hört sich auch noch ganz toll an, das kleine Schmuckstück.

Gruß
Armin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 18.01.2018, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2010, 23:18
Barvermögen:
167,141.55

Beiträge: 3349
Wohnort: dort wo ich mich wohlfühle
Ich hätte nie gedacht, dass aus einem so kleinen Korpus so ein runder Ton rauskommen kann.

_________________
Liebe Grüße

Beate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 18.01.2018, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2011, 20:29
Barvermögen:
129,311.98

Bank:
0.00

Beiträge: 5415
Wohnort: Kiew/Ukraine
Prima Klang und toll gespielt, Danke.

_________________
Gruß
Wolfgang

>>Glaub' nicht alles was Du denkst! ;) <<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tenor-Ukulele
BeitragVerfasst: 19.01.2018, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 20:32
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 463
Wohnort: Fränkisches Seenland
Danke fürs Feedback! :)

_________________
Gruß Eduard


Nach oben
 Profil  
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum | Datenschutzbestimmungen



Guitarmaniacs.de - Show your gear