Aktuelle Zeit: 21.04.2018, 15:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wo ist der Haken?
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 20:08 
Offline

Registriert: 10.02.2016, 19:10
Barvermögen:
0.00

Beiträge: 64
Hier wird gerade das P90 Gibson Dog Ear Pickup Set für nur 13,90€ angeboten. Wie kann das sein? Ist das Komma verrutscht?

https://de.gearbest.com/guitar-parts/pp ... tml?wid=35


Share on FacebookShare on TwitterShare on DiggShare on DeliciousShare on Google+
Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist der Haken?
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2010, 20:23
Barvermögen:
6,815.03

Bank:
308,088.92

Beiträge: 3269
Wohnort: Gammertingen
Ich weiß jetzt nicht ob Gibson seine Pickups überhaupt noch selber baut. Wenn ja, dann steht das auch irgendwo drauf. Das scheint hier nicht der Fall zu sein, drum dürfte es sich bei diesem Angebot um ein Produkt aus Fernost handeln. Ich kann dir aber erzählen daß ich mit solchen Billig-Pickups bisher durchweg zufrieden war, egal ob nun G oder F noch hinterher ihr Logo draufgemacht haben oder nicht ;) .

_________________
No a Muggaseggele, noh basst's !

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."

Kurt Tucholsky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist der Haken?
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 01:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2010, 23:18
Barvermögen:
167,141.55

Beiträge: 3349
Wohnort: dort wo ich mich wohlfühle
Dem möchte ich beipflichten.

Bei einem "echten" Gibson (verwenden die überhaupt noch Dogears?) würde sicherlich das Logo und ein Trademarkzeichen mit abgebildet und ganz breit darauf hingewiesen, dass das auch wirklich ein Gibson Made in USA-Ding sei.

Vor einiger Zeit habe ich übrigens mal ein Pärchen Humbucker aus China bestellt - 2 Tonabnehmer gleichen Preis wie dieser eine. Die Teile sind klanglich einwandfrei, wenn auch deutlich billiger gemacht als teurere PUs.

_________________
Liebe Grüße

Beate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist der Haken?
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2011, 20:29
Barvermögen:
128,605.30

Bank:
0.00

Beiträge: 5410
Wohnort: Kiew/Ukraine
Schau mal bei Amazon, da gibts die auch schon für den Preis. Mit GearBest habe ich nicht die besten Erfahrungen gemacht. https://www.amazon.de/Seife-Dogear-Gita ... ehmer&th=1

Creme oder Black 11,90 + 3,00

Beschreibung:
pole-pieces Stellschraube
Bobbin Kunststoff
Bezug: Kunststoff
Magnet: Keramik Bar
Kabel ein führen mit Schild
Farbe: Schwarz/Elfenbeinfarben
Tonabnehmer Pole Spacing:
Hals: 50 mm
bridgr: 52 mm
Widerstand: N/B: 6.9 K/7.2 K
Induktivität: N/B: 3.7H/3.8H
Lieferumfang:
2 x Pickup (Hals + Brücke)
2 x Feder & Schraube

_________________
Gruß
Wolfgang

>>Glaub' nicht alles was Du denkst! ;) <<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist der Haken?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2013, 11:54
Barvermögen:
20,547.06

Bank:
726,191.52

Beiträge: 913
Wohnort: Belgien
Im Prinzip böte Amazon für nur einen Euro mehr den Vorteil, dass man EU Gewährleistung und Rückgaberecht in Anspruch nehmen könnte - außer in diesem Fall, in dem der Händler eben auch wieder in China sitzt... ich vermute mal, dass das sogar der gleiche (wenn nicht der selbe ;-)) ist wie bei GearBest...

Ansonsten möchte ich den anderen hier beipflichten: ich habe sehr ordentliche PUs aus China selbst für noch weniger Geld bekommen, was wohl ein Hinweis darauf ist, dass ein Pickup eben kein High-Tech Bauteil ist, sondern einfach ein Magnet mit Drahtspule. Die Preise, die da von gewissen "Premium"-Herstellern aufgerufen werden haben wohl mehr mit deren Marketing-Aufwendungen zu tun als mit den Herstellungskosten ...

Im Zweifelsfall würde ich erwarten, dass vielleicht die Plastikkappe von schlechterer Qualität ist, oder dass die Metallteile nicht ordentlich entgratet wurden oder die Farbe nicht genau wie im Bild ist, oder ... u.s.w.

Und, klar, ich hatte bei Bestellungen aus China auch schon Totalausfälle dabei. Bisher haben sich die Händler aber immer große Mühe gegeben, das auszugleichen – also ein funktionierendes Teil nachzuliefern oder ähnliches, aber es muss einem schon klar sein: mit viel mehr als einer schlechten Bewertung drohen kann man von hier aus kaum (zum Glück wird "schlechte Bewertung" in China anscheinend als unglaubliche Schande angesehen, die man um jeden Preis vermeiden möchte... 8-) )

Jedenfalls: für 13,90 Euro kann man da nicht viel falsch machen. Ich würde's probieren.

/sascha

_________________
Hört auf, vernünftig zu sein – das hier ist das Internet, benehmt euch entsprechend!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist der Haken?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2011, 20:29
Barvermögen:
128,605.30

Bank:
0.00

Beiträge: 5410
Wohnort: Kiew/Ukraine
Dem schließe ich mich an...

_________________
Gruß
Wolfgang

>>Glaub' nicht alles was Du denkst! ;) <<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum | Datenschutzbestimmungen



Guitarmaniacs.de - Show your gear